mehr KontrastKontrast
SchriftgrößeAAA

Gaffen

MUSIK UND TEXT: DANIEL „DÄN“ DICKOPF

Guck mal da auf der Gegenfahrbahn! Da hat's gekracht. Da hat es „Bumm!“ gemacht.
O wei, das sieht übel aus. Der muss bestimmt ins Krankenhaus.
Und da steht ein Auto aufm Kopp. Stopp!
Lass uns ma gucken, fahr mal näher ran!
Irgendjemand ruft ja ganz bestimmt nen Krankenwagen an …wir nicht.

Wir wollen gaffen, wenn jemand blutet, leidet, stirbt oder ersäuft.
Zum Glück ist das nicht uns passiert!
Wir gaffen, bis uns der Sabber aus den Mundwinkeln läuft.

Guck mal da an der Haltestelle: Die sind zu zweit. Die sind gewaltbereit.
O wei, guck mal da, den Mann, den pöbeln die jetzt grundlos an
und aus den Augen blitzt der blanke Hass. Krass!
Die schlagen kräftig zu. Wir bleiben stehn.
Es ist cool, sich das aus sicherer Entfernung anzusehn. Auf geht's!

Wir wollen gaffen…

Mensch, hol das Handy raus! Worauf wartest du noch?
Jetzt zählt jede Sekunde, Mann, das sieht man doch!
Mensch, hol das Handy raus und film' alles mit!
Das wird auf YouTube todsicher ein Hit!

Denn auch da woll'n alle gaffen…

Und wenn uns irgendwann mal irgendwas passiert und das irgendjemand sieht,
könn'n wir nur hoffen dieser „irgendjemand“ ist noch restzivilisiert. Im Gegensatz zu uns.

Wir wollen gaffen...

Seite zurück