mehr KontrastKontrast
SchriftgrößeAAA

Ich liebe sie dafür

Musik & Text: Daniel „Dän“ Dickopf
Leadgesang: Sari

Manchmal lacht sie und hat gerade noch geweint.
Sie liebt das Leben,
auch wenn’s das mal nicht so gut mit ihr meint.
Egal, wie’s ihr grad geht:
Sie öffnet jedem, der sie braucht, sofort die Tür.
Ich liebe sie dafür.

Sie scheint mir manchmal zu sich selbst zu hart zu sein.
Was sie bei Anderen leicht vergibt,
kann sie sich selbst nur schwer verzeih’n.
Doch sie sagt: „Auch wenn’s mal wehtut, ich bin froh, dass ich das
Leben richtig spür!“ Ich liebe sie dafür.

Sie steckt einfach alles an mit ihrer Lebensenergie.
Ich muss nicht groß überlegen: Ich würd alles tun für sie.
Wenn sie lacht, dann scheinen ihre Augen Funken zu versprüh’n.
Manchmal glaub ich, nur durch sie so richtig aufzublüh’n.

Wenn wir allein sind, bleibt die Zeit bisweilen steh’n, weil sich dann
unsere Gedanken nur noch um einander dreh’n.
Und ich kann es kaum beschreiben,
was geschieht, schon, wenn ich ihre Hand berühr.
Ich liebe sie dafür.
Dann schläft sie ein mit einem Lächeln im Gesicht.
Und sie sieht so unglaublich schön aus, ich fass es einfach nicht.
Jeder Augenblick ist kostbar
und ein Tag mit ihr für mich die reinste Kür.
Ich liebe sie dafür.
Ich liebe sie dafür.

Jeder Augenblick ist kostbar ...

Seite zurück