mehr KontrastKontrast
SchriftgrößeAAA

Das ist der Hammer

Musik & Text: Daniel „Dän“ Dickopf
Leadgesang: Eddi

Das ist einfach nicht zu fassen,
was hier gerade so passiert:
Alles scheint komplett zu passen.
Es läuft besser als geschmiert.
Es gibt heute ohne Frage
nicht den allerkleinsten Grund
für die allerkleinste Klage.

Mann und Maus und Kind und Kegel
war’n gespannt, was uns hier blüht.
Jetzt haben wir den Wind im Segel
und die Sonne im Gemüt.
Und der ganze Abend schmeckt
nach Erdbeer und Vanille.
Alles ist perfekt.

Das ist der Hammer!
Völlig ohne Worte.
Ein Tag von jener Sorte,
die man kaum erfassen kann.
Das ist der Hammer.
Das ist für die Ewigkeit.
Sorgen, Ängste, Katzenjammer
sind weit weg. Unendlich weit.
Das ist der Hammer.
Das ham wir sauber hingebogen,
so ’ne intensive Zeit
und das alles ohne Drogen,
wir sind ganz natürlich breit.
Der Himmel leuchtet hell
in hunderttausend Farben.
Nur die Zeit vergeht zu schnell.


Wir surfen lässig auf der Welle
aus Euphorie und Glück.
Ich wünscht, ich könnte auf der Stelle jederzeit hierhin zurück.
Lass uns einfach noch was bleiben.
Dieser Augenblick ist groß,
ohne groß zu übertreiben ...

Das ist der Hammer ...

Ich bin einfach völlig hin,
und das Beste ist: Ich bin
hier so richtig mittendrin ...

Das ist der Hammer ...

Seite zurück