mehr KontrastKontrast
SchriftgrößeAAA

News

31.08.2012: Stadtführung in Aachen

Stadtführung in Aachen am 26.10.2012 mit „Engel on Tour“

Wer hat Lust mit uns die schöne Kaiserstadt Aachen kennen zu lernen?

Auch diesmal werden mit den Einnahmen die Projekte „2 Euro helfen“ von MISEREOR unterstützt.

ganzen Beitrag lesen

Aachen „Häppchenweise“

Wer hat Lust die Kaiserstadt Aachen "Häppchenweise" mit uns und „Engel on Tour“ kennen zu lernen? Köstliche Häppchen, unterwegs serviert, angereichert mit Anekdoten und Historischem aus dem alten Aachen, und abgerundet mit einem Tröpfchen aus Kaiser Karls Kräutergarten. Lasst Euch bei einer kurzweiligen Stadtführung überraschen und erfahrt dabei, was es in Aachen kulinarisches zu kosten gibt. (http://www.aachen-häppchenweise.de/)

Die Teilnehmergebühren belaufen sich auf 25 Euro und werden – wie immer komplett - zur Unterstützung der Projekte „2 Euro helfen“ von MISEREOR weitergeleitet, da die Tourguide Ulla Borsch uns kostenfrei führen wird.

Interessierte können sich via E-Mail bei Kirsten anmelden ((Javascript muss aktiviert sein, um diese -MAil-Adresse zu sehen))

25.08.2012: Jetzt im Handel: Zwei Welten instrumentiert

Der zweite Teil unseres neuen Albums:
"Zwei Welten" instrumentiert


image

Am 14. September 2012 schließt sich der Kreis: Mit der Veröffentlichung der instrumentierten Version vervollständigen wir unser großes CD-Projekt "Zwei Welten". Damit geht eine spannende, intensive und auch aufreibende Zeit des Schreibens, Arrangierens, Übens, Einsingens und Mischens zu Ende - gut zwei Jahre hat alles gedauert.

ganzen Beitrag lesen

Der zweite Teil unseres neuen Albums:
"Zwei Welten" instrumentiert


image

Am 14. September 2012 schließt sich der Kreis: Mit der Veröffentlichung der instrumentierten Version vervollständigen wir unser großes CD-Projekt "Zwei Welten". Damit geht eine spannende, intensive und auch aufreibende Zeit des Schreibens, Arrangierens, Übens, Einsingens und Mischens zu Ende - gut zwei Jahre hat alles gedauert.

Die CD "Zwei Welten instrumentiert" ist das Gegenstück zur A-cappella-Fassung, mit der wir ja seit Ende Mai in den Albumcharts platziert sind (höchste Platzierung: Position 3). Nun sind wir also erstmals auf einer CD voll instrumentiert zu hören. Produziert von Uwe Baltrusch und unterstützt von großartigen Studiomusikern präsentieren wir uns im zweiten Teil der "Zwei Welten" von einer völlig neuen Seite. 13 der 16 Titel sind auf beiden CDs gleich - und eben doch völlig anders.

Es ist auch für uns verblüffend, wie unterschiedlich die Songs zum Teil rüberkommen. "Deutsche Bahn" swingt plötzlich amerikanisch-elegant mit voller Brass-Sektion (das Arrangement hierzu stammt von Wieland Reissmann, der eine Ikone in diesem Bereich ist). "Zwei Welten" rockt, "Die Sonne scheint mir auf den Bauch" funkt wie ein in die Gegenwart gebeamter Stevie-Wonder-Titel, und aus dem meditativen "Jetzt ist deine Zeit" wird eine hypnotisierende Elektro-Pop-Perle. Eine Überraschung jagt die nächste. Manchmal, wenn man einen der A-cappella-Songs mit der entsprechenden instrumentierten Fassung vergleicht, hat man den Eindruck, es mit zwei völlig verschiedenen Songs zu tun zu haben - und es ist schwer, sich zu entscheiden, welche Version einem besser gefällt. Unsere Hoffnung auf eine noch größere Vielseitigkeit und darauf, unsere Musik in noch mehr Facetten zu zeigen, scheint sich voll und ganz zu erfüllen.

Angefangen haben Sari, Eddi und ich in Schulzeiten als Rockband. Ewig her. Die instrumentierte Version der "Zwei Welten" ist so gesehen beinahe ein "back to the roots". Drei der erfolgreichsten Wise-Guys-Songs der letzten Jahre haben wir deshalb ebenfalls instrumentiert aufgenommen: "Nur für dich", ein kalifornisch-lässiges "Jetzt ist Sommer" sowie den Song "Radio", der im Rockgewand fast noch emotionaler und kraftvoller rüberkommt, als die A-cappella-Version von 2005. Dieser Titel ist zugleich die erste Single der neuen CD.

Ein großer Reiz des Projekts "Zwei Welten" liegt ja darin, die verschiedenen Versionen der beiden CDs miteinander zu vergleichen. Deshalb haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht: Beide CDs, die neue instrumentierte Version und die vokale Fassung, sind mit Magneten versehen, so dass sich die beiden Welten passgenau zu einem Doppelalbum zusammenfügen lassen. Und auch die Cover der beiden Alben ergänzen sich. Aus zwei Welten wird ein Ganzes. Natürlich gibt es auch beide CDs als "echtes" Doppelalbum - dies erscheint voraussichtlich Mitte November.

Am 15. September im E-Werk sowie bei den beiden Spezialnacht-Konzerten in Essen und Braunschweig führen wir erstmals ausgewählte Songs dieses instrumentierten Albums mit einer Band aus, die unser Produzent Uwe Baltrusch aus Studiomusikern zusammengestellt hat, die selber an den Aufnahmen für das Album beteiligt waren.

Wir hoffen, dass sich möglichst viele unserer Fans und Freunde auch in unsere zweite Welt wagen. Viel Spaß!

image
image
image
image

20.08.2012: Ferenc’ Nachfolger steht fest

Wir haben heute nach einem sehr intensiven Wochenende die Entscheidung darüber getroffen, wer ab Januar 2013 die Nachfolge von Ferenc als unser neuer Bass antreten wird. Darüber sind wir sehr froh und wir haben große Hoffnungen für die Zukunft. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir den Namen noch nicht öffentlich machen wollen, da wir uns in den nächsten Wochen und Monaten erst mal kennenlernen möchten.

Jetzt geben wir aber natürlich erstmal wieder richtig mit Ferenc Vollgas - in dessen letzten Monaten bei uns - mit dem neuen "Zwei Welten"-Programm!

Liebe Grüße,
Eure Wise Guys

17.08.2012: “Radio” und “Klassenfahrt”: Noch zwei goldene Schallplatten!

Am 17.8.2012 verlieh uns unsere frühere Plattenfirma Pavement Records zwei weitere goldenen Schallplatten für unsere CDs "Radio" (2006) und "Klassenfahrt" (2010). Beide Alben haben vor kurzem die Marke von je 100.000 verkauften Exemplaren geknackt. Es sind unsere goldenen Platten Nummer drei und vier, zuvor hatten schon unsere CDs "Frei!" und "Wo der Pfeffer wächst" Goldstatus erlangt.

image

Wir freuen uns sehr darüber. Danke an alle Fans, die die Scheiben gekauft haben!

12.07.2012: Spezialnächte 2012: Essen (3.11.) und Braunschweig (8.12.)

Für unsere beiden Spezialnächte 2012 in Essen (3.11.) und Braunschweig (8.12.) gibt es noch Karten. In Braunschweig wurden jetzt alle Tribünenbereiche geöffnet. Die beiden Spezialnächte sind die einzigen bislang geplanten Konzerte, bei denen auch einige Songs der instrumentierten "Zwei-Welten"-CD live zu hören sein werden. Im Mitsingteil des Konzerts gibt es wieder traditionell unser beliebtesten Songs mit eingeblendeten Texten zum Mitsingen!

13.06.2012: “Zwei Welten“ demnächst als Jewel Case ohne Magneten erhältlich

Die erste Auflage unserer CD wird demnächst vergriffen sein. Die kommenden Auflagen werden nicht wie bisher als Digi-Pack mit Magneten, sondern als so genanntes Jewel-Case, also in einer transparenten Kunststoff-Hülle (und ohne Magneten!), produziert.

Wer noch eine Album-Version haben möchte, die sich später mit dem instrumentierten zweiten Teil (Zwei Welten instrumentiert) mittels Magneten koppeln lässt, hat noch eine Weile die Chance sich ein Album der ersten Auflage zu besorgen.

05.06.2012: “Zwei Welten” - die aktuelle Charts-Platzierung

Hier die bisherigen Charts-Platzierungen der "Zwei Welten".

ganzen Beitrag lesen

Hier die bisherigen Charts-Platzierungen der "Zwei Welten". Liebe Grüße eure wise guys

Woche 1 (25.05.-31.05.) Platz 3
Woche 2 (01.06.-07.06.) Platz 7
Woche 3 (08.06.-15.06.) Platz 9
Woche 4 (16.06.-22.06.) Platz 13
Woche 5 (23.06.-29.06.) Platz 16
Woche 6 (30.06.-06.07.) Platz 22
Woche 7 (07.06.-13.07.) Platz 16
Woche 8 (14.07.-20.07.) Platz 20
Woche 9 (21.07.-27.07.) Platz 31
Woche 10 (28.07.-3.08.) Platz 34


Hallo zusammen,

unsere CD "Zwei Welten" ist in der ersten Veröffentlichungswoche auf Platz 3 der deutschen Album-Charts von Media Control gelandet, hinter den Toten Hosen (1) und Daniele Negroni (2).

Wir haben ja diesmal kein Geheimnis daraus gemacht, dass wir uns sehr über eine Nr. 1 gefreut hätten. Dafür haben wir wirklich alles versucht, und dank eurer grandiosen Unterstützung hatten wir auch eine echte Chance, denn in den ersten Tagen lagen wir in den Trend-Charts noch auf Platz 1. Nun hat es leider doch nicht geklappt, und darüber sind wir natürlich ein bisschen enttäuscht.

Gleichzeitig freuen wir uns, mit "Zwei Welten" jetzt das vierte Top-3-Album in Folge veröffentlicht zu haben, und wir sind stolz auf unsere so geschlossene Fanbase, die uns auf unserem Weg unterstützt. Ihr habt uns die Daumen gedrückt, CDs gekauft und mitgefiebert. Danke!!

Das Allerwichtigste aber ist für uns, dass wir so viele positive Reaktionen auf unsere neue CD bekommen haben wie noch nie bei einem Album vorher. Dafür sind wir euch von Herzen dankbar, und DAS macht uns richtig stolz.

Ab jetzt freuen wir uns darauf, die "Zwei Welten" nach der Sommerpause live auf die Bühne zu bringen - und besonders auf den zweiten, "instrumentierten" Teil der Zwei Welten, der im Herbst erscheint. Denn dann erst kommen die "Zwei Welten" richtig zur Geltung.

Ach ja, einen sehr schönen Charts-Erfolg haben wir übrigens in Österreich erzielt: Dort sind wir auf Nr. 5 eingestiegen, unser bisher größter Erfolg in Österreich grins

Liebe Grüße, eure
wise guys

01.06.2012: Großes Danke an Euch!

Ihr Lieben,
die erste Charts-Woche ist um, viele von euch haben die "Zwei Welten" gekauft oder sich sogar mächtig ins Zeug gelegt und die Werbetrommel für uns gerührt. Dafür möchten wir euch allen ein tief empfundenes DANKE sagen!
Jetzt bleibt nur noch Hoffen und Beten ... es wird so knapp wie noch nie. Ob wir die Eins schaffen können, ist dennoch unklar, denn das Tote-Hosen-Album ist mit Hilfe ihres zugegebenermaßen großartigen Hits in diesen Wochen übermächtig. In den ersten Tagen lagen wir vorn, dann die Hosen, aber was unterm Strich rauskommt, weiß noch niemand. Wir sind gespannt wie die Flitzebögen ... Ergebnisse gibt's spätestens Dienstag Nachmittag, wir halten euch auf dem Laufenden!
Liebe Grüße, eure wise guys

01.06.2012: Bedienungsanleitung für den Bonusbereich bei der “Zwei Welten”

Die meisten Fans können den Bonusbereich des interactive Audioplayers der "Zwei Welten" problemlos nutzen; wir haben schon jetzt sehr viel positive Rückmeldung besonders zu den Bonusvideos bekommen. Falls das bei euch nicht so ist:

ganzen Beitrag lesen

Die meisten Fans können den Bonusbereich des interactive Audioplayers der "Zwei Welten" problemlos nutzen; wir haben schon jetzt sehr viel positive Rückmeldung besonders zu den Bonusvideos bekommen.

Falls das bei euch nicht so ist: Tut uns Leid! Unser Webteam hat speziell für euch eine Bedienungsanleitung erstellt, die ihr über diesen Link runterladen könnt. Hoffentlich hilft das weiter.

Für alle, bei denen es dann immer noch Schwierigkeiten gibt, hier ein Link zur Aktualisierung eurer eventuell zu alten Video-Abspielprogramme (Codecs). Dieser wird kostenfrei von Google bereitgestellt und dauert in der Installation keine 2 Minuten. Wir hoffen, das klappt - viel Spaß mit dem Zwei-Welten-Bonusbereich!

30.05.2012: “Leise” - Video auf YouTube

Wir haben ein schönes puristisches "Lyrics"-Video zum Song "Leise" auf YouTube hochgeladen. Viel Spaß damit! zwinker

ganzen Beitrag lesen

Wir haben ein schönes puristisches "Lyrics"-Video zum Song "Leise" auf YouTube hochgeladen. Viel Spaß damit! zwinker

Seite 20 von 54 Seiten