mehr KontrastKontrast
SchriftgrößeAAA

Däns Blog

05.03.2014: Isch han Rücken

Hallo zusammen,

wir hatten heute eine ganztägige verschärfte Trainingseinheit für die bevorstehende Totalnacht, ebenso wie morgen und bei Bedarf auch noch am Freitag. Zwar haben wir schon vor einigen Wochen damit begonnen, die alten Songs aufzufrischen (Eddi, Nils, Sari und ich) bzw. neu zu lernen (Andrea), aber bei der Masse von siebzig Titeln, die bei diesem Konzert auf dem Programm stehen, braucht man ein Vielfaches der Probenzeit für eine normale Show. Aber es lief gut heute.

Leicht erschwerte Bedingungen beschert mir gerade der Umstand, dass ich das habe, was man vermutlich einen "Hexenschuss" nennt: So ungefähr die schlimmsten Rückenschmerzen, die ich je hatte, im unteren Rückenbereich, und zwar ziemlich unabhängig von der Frage, ob ich gerade liege, sitze oder stehe. Da meine Eltern das früher auch regelmäßig hatten, liege ich mit meiner Selbstdiagnose wohl nicht völlig daneben. Wenn sowas erblich ist.
Ich hoffe jetzt, dass sich das bis Samstag wenigstens ein bisschen bessert, zumal mir gerade sogar das tiefe Luftholen schwerfällt. Aber notfalls lasse ich mich "fitspritzen", wie man ja in der Fußballersprache sagt. Sonst hab ich am Samstag nicht Total-, sondern Walpurgisnacht.

Liebe Grüße,
Euer
Dän

12.10.2013: Neue Kinderlieder-CD

Hallo zusammen,

Eddi und ich freuen uns sehr, dass unsere zweite Kinderlieder-CD fertig ist! Sie ist ab sofort im Shop vorbestellbar, erscheinen wird sie am Montag, 18.11.2013. Die neue CD erhält viel mehr selbstgeschriebene Songs, wir sind mit dem Ergebnis sehr glücklich. Im Shop könnt Ihr auch schon Hörproben "entnehmen".

Wir freuen uns auf Eure Resonanz!

Liebe Grüße,
Dän

11.09.2013: Bitte geht wählen!

Hallo zusammen,

im Endspurt unserer Vorbereitungen zur "Antidepressivum"-Tour, die wir übermorgen am Bodensee starten und bei der wir einen ganzen Haufen neue Lieder singen werden, habe ich eben noch schnell meinen Briefwahl-Zettel abgeschickt. Bei der Bundestagswahl bin ich nämlich nicht in Kölle.

Als ich mich da eben so durch die Formalitäten gelesen habe, fiel mir ein, dass ich alle Wise-Guys-Fans herzlich dazu auffordern möchte, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Denn es gibt tatsächlich keinen echten Grund, sich der Verantwortung zu entziehen, die Demokratie mitzutragen.

Wir alle, auch ich, nehmen die Freiheit, in der wir leben, als selbstverständlich hin. Weil wir das sagenhafte Glück haben, in den allermeisten Fällen niemals erlebt haben zu müssen, was es bedeutet, unterdrückt zu werden. Dass dieses Glück alles Andere als eine Selbstverständlichkeit ist, haben unsere Großeltern oder Urgroßeltern noch am eigenen Leibe erfahren.

Wolfgang Niedecken hat vor ein paar Tagen in einem Interview gesagt, dass er keinerlei Verständnis für "Nichtwähler" hat, weil er in seinem Leben einige Male in Ländern war, in denen Menschen im Wortsinn Ihr Leben geopfert hätten oder haben, um freie Wahlen in ihrem Land erstreiten zu helfen. Das hat mich sehr beeindruckt, und bei diesem Gedanken fällt es mir schwer, jemanden ernst zu nehmen, der nicht wählen geht, weil er "keine Lust" hat oder weil es vielleicht am Wahltag regnet.

Also, falls Ihr noch auf der Kippe steht: Gebt Euch bitte einen Ruck. Es tut nicht weh, kostet nichts und macht nicht dick. Im schlechtesten Fall hattet Ihr wenigstens einen netten kleinen Sonntagsspaziergang.

Zwei Hinweise noch: Wenn Ihr im Internet nach dem "Wahlomat" sucht, könnt Ihr tatsächlich ziemlich genau herausfinden, welche Partei für Euch die richtige ist. Ihr könnt dort Eure Meinung zu verschiedenen Themen anklicken, diese Themen anschließend gemäß der Bedeutung gewichten, die sie jeweils für Euch haben, und dann erfahrt Ihr, welche Partei am ehesten Eure Interessen vertritt.

Und wenn Ihr alle Parteien blöd findet: Indem man "ungültig" wählt, zeigt man, dass man die Demokratie als System will - ohne mit den handelnden Personen zufrieden zu sein. Und unsere Demokratie ist zwar sicherlich alles Andere als perfekt - aber in meinen Augen ist es die mit großem Abstand beste Regierungsform.

Also: Wünsche Euch allen einen schönen Wahlsonntag und natürlich eine "weise" Entscheidung bei der Stimmabgabe!

Euer
Dän

02.09.2013: Auf ein Neues

Hallo zusammen,

es ist schon lustig, sich nach einer fünfwöchigen Pause wiederzutreffen - hier in "good old Hürth"* in unserem Probenraum. Abgesehen davon, dass wir uns so lange nicht gesehen haben, haben wir vor allem lange nicht mehr zusammen gesungen. Und die meisten von uns gönnen in den Ferien auch ihrer Stimme eine Gesangspause, so dass die ersten Songs heute ganz schön "eierig" waren. Aber dann kommt man doch schneller wieder "rein", als man gedacht hätte. Es ist so ein bisschen wie mit dem alten Spruch vom Fahrradfahren, das man ja auch nie verlernt. Allerdings haben wir auch aus Gründen der Stimmschonung eher gemächlich angefangen und überwiegend Balladen geübt. Das Programm am Mittwoch in Frankfurt ist ja auch "Lauter leise Lieder", also eher ruhig.

In unserer neuen Show "Antidepressivum" gibt's dann auch jede Menge witzige, Up-Tempo- und Gute-Laune-Songs. War gar nicht so leicht, aus dem immer größer werdenden Lieder-Fundus eine Auswahl zu treffen. Aber wir haben ein gutes Gefühl, dass die Mischung stimmt.

Eine probenintensive Zeit liegt vor uns, aber sowas kann ja auch mal Spaß machen. Wir fiebern dem Tourauftakt entgegen! Hoffentlich habt / hattet auch Ihr einen guten Start in den Frühherbst.

Liebe Grüße aus "Hücht",
Euer
Dän

*P.S. Wenn wir je ein englischsprachiges Album aufnehmen, werde ich eine dramatische Ballade schreiben mit dem Titel "Hürth hurts!" zwinker

03.08.2013: Videoblog-Panne

Hallo zusammen und liebe Grüße aus dem Urlaub,

es hätte eigentlich am gestrigen Freitag einen neuen Videoblog geben müssen. Der wurde auch pünktlich von Guido Weiss fertiggestellt. Das Problem ist aber, dass mindestens einer von uns (am besten alle) den jeweiligen Blog einmal gesehen haben muss, bevor wir ihn online stellen. Jetzt sind wir alle in Urlaub, und ich persönlich habe zum Beispiel miserables bis gar kein Internet, weshalb ich mir den Blog nicht anschauen kann. Die Anderen sind auch in alle Winde verstreut und entweder schwer erreichbar oder schwer beschäftigt (und natürlich, wie wir alle: Schwer von Begriff).

Insofern kann der neue Blog erst online gehen, wenn einer von uns ihn abgesegnet hat. Ich bitte Euch um etwas Geduld.

Liebe Grüße,
Dän

26.06.2013: Tanzbrunnen: Danke!!!

Hallo zusammen,

lieben Dank allen Besuchern unseres Tanzbrunnenkonzerts! Wir hatten einen wahnsinnigen Spaß auf der Bühne und haben die Atmosphäre von der ersten bis zur letzten Sekunde genossen. Dass die erste Konzerthälfte fast 90 Minuten dauerte, haben wir erst in der Pause realisiert, so schnell verflog die Zeit... es ist schön, hier im Gästebuch und in vielen Emails zu lesen, dass es Euch auch so gut gefallen hat. Danke auch, dass Ihr unsere Gäste Maharaj und Cat Ballou so freundlich aufgenommen habt, es war toll, mit diesen unterschiedlichen Gruppen auf der Bühne zu stehen.

Auch die Aftershowparty hat uns wieder sehr gut gefallen, allerdings sind leider in den letzten beiden Jahren nicht genug Fans dorthin gekommen, als dass es sich für uns gerechnet hätte (wir zahlen sozusagen ordentlich drauf). Viele Zuschauer sind nach dem langen Konzert einfach "platt" und wollen nicht mehr so gerne tanzen. Deshalb haben wir gerade eben beschlossen, mit der Party im nächsten Jahr mal auszusetzen. Autogramme werden wir nach der Show selbstverständlich trotzdem geben.

Wir freuen uns schon auf den Tanzbrunnen 2014!!

Liebe Grüße,
Euer
Dän

04.06.2013: Grüße nach Passau

Hallo zusammen,

ich sitze hier im Trockenen und möchte gerade mal ganz liebe Grüße nach Passau schicken. Bin immer sehr gerne in der Altstadt spazieren gegangen, wenn wir dort Konzerte hatten (also nicht währenddessen, sondern vorher...), und ich hoffe, dass sich die Situation bald entspannt. Die Hilfszusagen der Politiker lesen sich ja recht großzügig, ich hoffe, dass alles auch so eingehalten wird. So gesehen ist es ja ganz gut, dass dieses Jahr Wahlen sind...

Natürlich gelten diese Grüße auch allen anderen vom Hochwasser Betroffenen!

Euer
Dän

01.06.2013: Aggro Hürth im Netz

Die Website von Aggro Hürth ist am Start... quasi über Nacht, mit Hörproben. Wir haben davon gar nix mitbekommen... die Buben sind ja echt fleißig! Wir hoffen, die Sachen gefallen Euch.

Liebe Grüße,
Dän

19.04.2013: Neues von Ferenc

Hallo zusammen,

unser ehemaliger Bass Ferenc meldet sich bei YouTube - klickt mal rein! Hier der Link: Ferenc bei YouTube

Liebe Grüße,
Dän

02.04.2013: Na sowas…

...der Aprilscherz ist uns dieses Jahr tatsächlich irgendwie "durchgerutscht", im Sinne von: Wir haben ihn vergessen. Sorry! Nächstes Jahr gibt es wieder einen (wenn nicht, dann war diese Ankündigung der verspätete - und lahme - Aprilscherz).

Es gibt übrigens drei Erklärungsansätze für das Vergessen:

1. Wir haben Urlaub (hatten wir ewig nicht mehr an einem ersten April).
2. Zumindest bei der Ur-Besetzung der Wise Guys macht sich eine erste altersbedingte Vergesslichkeit breit.
3. Es ist so rattenkalt in Deutschland, dass unsere Bio-Uhr noch nicht auf April eingestellt ist.

Erstaunlich finde ich übrigens, dass Ihr trotz der sibirischen Verhältnisse der letzten Wochen schon so fleißig Karten für den Tanzbrunnen gekauft habt. Aber es lohnt sich auch richtig, wir haben tolle Gäste (Plural), ein pralles Programm, möglicher Weise gibt es einen neuen Tonträger, ganz sicher bei der Aftershowparty wieder Nils' Ex-Band Tiffany als Einheizer und natürlich Bombenwetter. Aktuell sind für den 22.6.2013 für Köln 26,5 Grad und Sonnenschein vorausgesagt.
Und zwar von mir.

Liebe Grüße, wir sind bald wieder auf Tour.

Euer
Dän

Seite 4 von 29 Seiten