mehr KontrastKontrast
SchriftgrößeAAA

Däns Blog

31.03.2010: Urlaubsgrüße

Hallo zusammen,

ganz liebe Grüße aus dem Urlaub! Wollte mich nur ganz kurz melden und schreiben, dass die Fortsetzung des Tourtagebuchs bislang tatsächlich etwas... schleppend war. Wenn wir nach den Ferien und dem Kreativblock wieder unterwegs sind, werde zumindest ich mich mal wieder häufiger melden. Versprochen. Aber die gesamte Lücke des Tourtagebuchs kriegen wir beim besten Willen nicht mehr geschlossen, sorry. Es war zu viel los. Wir haben zur Zeit fast nie freie Tage auf Tour, sondern machen z.B. vier Shows an vier Tagen und fahren wieder heim, da bleibt praktisch keine Zeit.
Auch auf einen Aprilscherz müsst Ihr dieses Jahr verzichten, sorry. Wir haben Urlaub. Nächstes Jahr wieder, okay?

Liebe Grüße,
Dän

19.03.2010: EMI-Panne

Unsere gute Erziehung verbietet uns natürlich jeden Anflug von Schadenfreude. Aber dass auf den von uns ausdrücklich abgelehnten neu aufgelegten "Alles im grünen Bereich"-CDs, die heute in den Handel gekommen sind, fehlerhafter Weise nicht unsere Songs, sondern irgendwelche "Wedding Classics" mit klassischen Instrumenten drauf sind, dass das bei der EMI tatsächlich NIEMAND bemerkt hat und die gesamte Auflage jetzt also wieder zurückgerufen und neu gepresst werden muss, was natürlich richtig Geld kostet, ist irgendwie... wie soll ich sagen... nicht nur gerecht, sondern auch saukomisch!!!! Hahahahahahahahaha!!!!!

Bestens gelaunte Grüße,
Dän

02.03.2010: Danke für Genesungswünsche, Songtexten

Hallo zusammen,

ich danke Euch herzlich für die Genesungswünsche per Mail und im Gästebuch - ich war und bin von Eurer Anteilnahme beeindruckt. Leider geht es mir heute doch noch nicht so viel besser wie erhofft. Morgen früh steht ein weiterer Arztbesuch an, danach kann ich hoffentlich nach München fahren. Alle Karteninhaber sollten vor der Fahrt zum Konzert bitte unbedingt noch mal auf die Seite schauen! Bei allen, die umsonst nach Ulm bzw. Würzburg gereist sind, möchte ich mich besonders entschuldigen.

Einen weiteren Hinweis möchte ich kurz zu Eddis Songtext-Aufruf loswerden: Ich bekomme seit gestern die ersten Mails von Leuten, die fragen, ob uns die Text-Ideen ausgehen, und ich kann das für meinen Teil nur verneinen. Ich komme gar nicht hinterher mit dem Ausarbeiten! Also macht Euch mal keine Sorgen. Ich wusste von Eddis Aktion gar nichts. War selbst überrascht. Allen Google-Textern natürlich trotzdem viel Spaß!

Euer Dän

22.02.2010: Spezialnacht etc.

Hallo zusammen,

wir sind wieder in Köln nach unserer Kurztour nach Weimar und Rostock sowie der zweiten Spezialnacht in Kiel. Und es hat uns fünf einen riesigen Spaß gemacht. In Kiel - vielleicht, weil es die zweite Show war - lief es sogar noch einen Tick "runder" als in Essen. Die Stimmung war in beiden Konzerten ähnlich genial... am Abend (bzw. am frühen Morgen!) nach der Show in der Ostseehalle war das gesamte Team ziemlich euphorisiert. Da kam die "lange Nacht der Hotelbars" im Kieler Maritim gerade recht, und wir waren alle noch ziemlich lange auf. Trotz der Uhrzeit und der ganzen Anstrengung wurde sogar noch getanzt. Am liebsten würden wir jetzt gleich noch zwei Spezialnächte irgendwo "dranhängen".... aber jetzt liegen natürlich der Kirchentag in München und das Open Air im Kölner Tanzbrunnen vor uns - und die Fortsetzung der "Klassenfahrt"-Tour.

Unser Dank gilt Erik Sohn, dem gesamten Team und natürlich dem fantastischen Publikum in Kiel (und in Essen). Und wir danken den "Ladybugs", mit denen zu arbeiten viel Spaß gemacht hat!

Schöne Grüße,
Dän

P.S. Sari und ich sind Mittwochmorgen bei "Volle Kanne" im ZDF.

09.02.2010: Charts etc.

Hallo zusammen,

nur, um da keine Unklarheiten aufkommen zu lassen: Wir freuen uns sehr über den zweiten Platz. Das ist ein absolut geniales Ergebnis und bestätigt den Erfolg unserer letzten Alben. Und das ist ja bekanntlich viel schwerer, als einen einmaligen Erfolg zu erreichen!
Dass wir aber nicht mehr die selben Luftsprünge machen wie 2003, als die "Klartext" völlig überraschend auf Platz 10 gelandet war, sollte uns bitte niemand verübeln. Die "Eins" war eben das magische Ziel, das wir knapp verpasst haben.
Diesem Ziel haben wir - um mit diesem ebenfalls gelegentlich anklingenden Vorwurf aufzuräumen - keinesfalls irgendwelche inhaltlichen Ansprüche geopfert: Eddi und ich haben diejenigen Songs geschrieben, die uns einfielen, wir haben genau das gemacht, worauf wir Bock hatten. Ohne Kalkül, aber mit viel Begeisterung und Spaß. Wenn diese Songs auch vielen jungen Leuten gefallen, dann sehe ich da nicht das geringste Problem drin. Ganz im Gegenteil. Aber da es diese Kritik seit der "Alles im grünen Bereich" bei buchstäblich jedem neuen Wise-Guys-Album gibt, nehme ich das inzwischen sehr gelassen. Es allen Recht zu machen, geht nicht und ging auch vor fünfzehn Jahren schon nicht. Ich freue mich wahnsinnig, dass die "Klassenfahrt" bei so einer überwältigenden Mehrheit von Leuten so super ankommt. Und das ist mir auch tausendmal wichtiger als jede Chartsplatzierung.

Danke an Euch!

Euer
Dän

08.01.2010: Die Klassenfahrt kommt…

So, nach diesem Wochenende sind die Abmischungen der Songs unseres neuen Albums "Klassenfahrt" endlich fertig! Cover und Booklet befinden sich bereits zur Vervielfältigung im Presswerk. Natürlich sind wir alle extrem gespannt auf die nächsten Tage, Wochen und Monate. Wie wird die CD und die Tour laufen? Es ist nun wahrlich nicht unser erstes Album, das wir veröffentlichen, aber die Aufregung wird definitiv nicht weniger. Oh, außerdem ist ja doch das erste Album. Zumindest für Nils. grins
Bei der neuen CD ist es uns endlich mal gelungen, ein paar ganz wichtige oder besondere Songs bis zur Veröffentlichung geheim zu halten und sie - obwohl wir das liebend gern getan hätten! - eben noch nicht im Konzert zu singen. Deshalb wollen wir diesmal beim "Album-Countdown", den wir Mitte Januar beginnen, auch nicht ALLE Titel anspielen. Es gibt Lieder, bei denen es schade um die Überraschung wäre bzw. wo ein kurzer Ausschnitt einfach irreführend bzw. nicht aussagekräftig wäre. Informationen und Kommentare zu den Titeln und natürlich auch einige Hörproben gibt's aber selbstverständlich trotzdem.
Übrigens sind auf der "Klassenfahrt" siebzehn Songs; das Album ist erneut komplett a cappella.
Also, schaut mal spätestens Mitte Januar auf die News-Seite, falls Ihr neugierig seid.
Liebe Grüße,
Euer
Dän

14.12.2009: Nachtrag zum TN-Vorverkauf

Warum gibt es eigentlich jedes Mal diesen Zirkus wegen des Totalnachtkarten-Vorverkaufs? Ganz offensichtlich ist eine höhere Zahl von Menschen als die rund 1000, die in den Saal reinpassen, an diesem Konzert interessiert. Natürlich nicht 60.000, aber doch ganz sicher einige Tausend. In eine größere Halle können und wollen wir mit der Totalnacht nicht gehen (abgesehen davon, dass das natürlich auch gleich wieder einen Riesenaufschrei geben würde). Der Telefonverkauf erscheint uns als die fairste Lösung, um auch Nicht-Kölnern (bzw. Hürthern... zwinker ) eine reelle Chance einzuräumen. Bis heute hat uns niemand einen überzeugenden Alternativvorschlag gemacht, wie man die Karten "gerechter" verteilen könnte. Und darüber, dass die Nachfrage größer ist als das machbare Platzangebot, kann sich doch niemand ernsthaft aufregen.

Ich glaube, das ist jetzt Kapitel 367 in meinem Buch "Wie man's macht, macht man's verkehrt", das ich irgendwann mal schreiben werde, Untertitel: Irgendwer motzt immer. zwinker

Vorweihnachtliche Grüße aus Wien!
Euer
Dän

12.12.2009: Totalnachtkarten bei eBay

Hallo zusammen,

kaum ist der erste Schwung der TN-Karten weg (und der Frust bei denen, die keine bekommen haben, verständlicherweise groß), da werden natürlich schon die ersten Tickets auf eBay angeboten. Das ist prinzipiell natürlich nicht verboten. Allerdings torpediert es in unseren Augen den Grundgedanken der riesigen Benefizaktion Totalnacht, wenn Leute Karten erwerben und sie dann zur persönlichen Bereicherung bei eBay weiterverkaufen. Noch einmal zur Erinnerung: Wir treten an dem Abend komplett umsonst auf, unser Probenaufwand ist enorm hoch; auch unsere Techniker verzichten auf Gage! Es soll möglichst viel Geld für die gute(n) Sache(n) zusammenkommen!!! Deshalb hoffen wir, dass die Versteigerer wenigstens die Größe haben, ihren Gewinn ebenfalls zu spenden. Und anstatt mitzusteigern, sollten Interessierte ihr Glück möglichst bei unserem Büroverkauf probieren.

Liebe Grüße,
Dän

02.12.2009: Dies & Das

Hallo zusammen,

einen Adventskalender wird es in diesem Jahr leider nicht geben. Wir hatten überhaupt keine Zeit, einen zu machen, und wir haben auch keine Lust mehr, den alten Adventskalender wieder und wieder zu recyclen. Aaaaaber: In den nächsten Tagen haben wir eine kalendertechnische Überraschung für Euch. Und am 24.12. machen wir Euch sogar ein kleines Online-Weihnachtsgeschenk. Hoffentlich ist das okay für Euch. Wir brauchten (und brauchen) die Zeit für Proben und Aufnahmen für die Spezialnächte, die Albumtour und natürlich die CD selbst.

Nächsten Mittwoch präsentieren wir übrigens den offiziellen Mottosong zum Ökumenischen Kirchentag 2010 in München. Den Song "Damit ihr Hoffnung habt" könnt Ihr Euch dann auf www.oekt.de kostenlos runterladen. Dieser Titel kommt nicht auf unser neues Album.

Adventliche Grüße aus dem schönen Limburg,
Euer
Dän

29.10.2009: Danke!

Ich bin wieder mal völlig begeistert, wieviele Menschen an meinen Geburtstag gedacht und zum Teil sehr, sehr nette Sachen geschrieben haben. Habe mich wirklich total gefreut. Tja, nächstes Jahr werde ich vierzig. Komisches Gefühl. Da werde ich wohl nach langer Zeit mal wieder eine ordentliche Party schmeißen müssen. Aber ein Jahr ist ja noch Zeit. :-D

Seite 9 von 29 Seiten